Über uns

Christoph & Christiane

Wir gehen nun schon einige Jahre gemeinsam, nicht nur durchs Leben, sondern auch durch die spannende Welt des Weines.
Christoph war bereits in jungen Jahren vom Weinthema fasziniert und begann seine Karriere als Weinimporteur. Später erbte er einen kleinen Weingarten von seinen Großeltern in Falkenstein und begann selbst zu winzern. Er gründete das Weingut Dürnberg und baute es mit Leidenschaft zu einem der größten und wichtigsten Leitbetriebe des Weinviertels auf, zuerst allein, später gemeinsam mit seinen Jugendfreunden Matthias und Georg. Jetzt hat Christoph sein Weingut bereits weitergegeben, in „die besten Hände und rechtzeitig vorm Altwerden“, wie er betont. Der Wein ist aber immernoch der bestimmende Faktor in Christophs Leben. Als Diplomönologe gibt er sein profundes Wissen zu diesem Thema als Berater weiter, an junge Kollegen und an Weingüter bei der Profilfindung oder auch bei Übernahmen. Er besinnt sich wieder auf seine Wurzeln, den Weinhandel und bewirtschaftet außerdem mit seiner Familie einen kleinen Weingarten in dem er immer wieder neue Weinideen verwirklicht. Als Networker und Coach der Falkensteiner Winzergemeinschaft ist ihm die Weiterentwicklung unserer Weinbaugemeinde ein besonderes Anliegen. In der SCHMITTN ist Christoph häufig anzutreffen, da er am liebsten hier arbeitet und es genießt, mit unseren Gästen und Weinliebhabern zu fachsimpeln.

Christiane hat in den letzten zehn Jahren die SCHMITTN zu dem gemacht, was sie heute ist: eine zentrale und etablierte Anlaufstelle für alle Weinliebhaber und ein lebendiger Treffpunkt mitten im Ort. Sie liebt die Natur und hat sich von Christophs Leidenschaft für den Wein anstecken lassen. Neben ihrem Wirtschaftsstudium eignete sie sich hierfür das nötige Fachwissen auf der Weinakademie an. Da der Familienbetrieb immer weiterwächst und sich auch irgendwer um die Verwaltung und den anfallenden Papierkram kümmern muss, sieht man Christiane jetzt nicht mehr so oft an der „Front“. Sie kommt aber immer besonders gern in die SCHMITTN, wenn dort Hilfe bei der Weinberatung und im Verkauf benötigt wird, da sie den Umgang und die Gespräche mit den Weininteresssenten ganz besonders genießt.


Clara

…ist unsere Tochter, sie ist in Falkenstein aufgewachsen und durch den Beruf ihrer Eltern, sehr früh mit dem Weinthema in Berührung gekommen. Sie hilft uns schon, seit sie ein Tablett tragen kann und ist genauso begeistert von der Materie wie wir. Dazu hat sich Clara in den letzten Jahren auf der Weinakademie auch schon einiges an Hintergrundwissen angeeignet. Während eines Auslandsjahres in Chicago absolvierte sie außerdem noch eine Fotoschule. Seitdem kümmert sie sich um alles, was mit social media, Präsentation und Dekoration zu tun hat. Neben ihrem Studium arbeitet sie in der SCHMITTN und ist mittlerweile die wichtigste Person vor Ort, sie managet den operativen Ablauf und bäckt nebenbei die köstlichsten Tartes, Kuchen, Torten und Kekse.


Noch eine Klara

Diese hier ist der gute Geist der SCHMITTN und arbeitet immer fleißig und zuverlässig. Sie liebt die Küche genauso, wie das Präsentieren unserer Weine bei Verkostungen oder den Verkauf. Mittlerweile ist sie eine erstklassige Beraterin, besonders für unsere tschechischen Gäste. Auch Klara hat schon einen Kurs auf der Weinakademie absolviert. Außerdem sorgt sie noch für Ordung in allen Bereichen und hat das Weinlager fest im Griff.


Während der Saison helfen uns außerdem noch die jungen KollegInnen Marlis, Tobias und Nina.

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen wollen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Christiane:
+ 43676 7576 176
christiane.koerner@schmittn.at

Christoph:
+43664 5206 625
koerner@derkoerner.at